Körpernahe Dienstleistungsbetriebe dürfen ab dem 8. März 2021 wieder öffnen

[05|03|2021]

Bund und Länder haben die geltenden Corona-Regeln grundsätzlich bis zum 28. März 2021 verlängert. Es bleibt besonders wichtig, Kontakte zu vermeiden. In vielen Bereichen können die Länder jedoch bei niedrigen Infektionszahlen Öffnungen erlauben. Bitte beachten Sie die Maßnahmen der jeweligen Bundesländer.

In dem folgendem Link sind alle wichtigen Informationen zu den Lockerungsschritten ab dem 8. März 2021 zusammengefasst:
 https://www.bundesregierung.de/breg-de/themen/coronavirus/corona-massnahmen-1734724

Was gilt bei Dienstleistungen im Bereich Körperpflege, wozu auch die Ayurveda-Massage-Praktiker gehören?

Ab dem 8. März können bisher geschlossene körpernahe Dienstleistungsbetriebe öffnen. Ein tagesaktueller Schnell- oder Selbsttest der Kundschaft ist dann notwendig, wenn bei der Dienstleistung – wie bei Kosmetik oder Rasur – nicht dauerhaft eine Maske getragen werden kann. Ein Testkonzept für das Personal wird ebenfalls vorausgesetzt.

Im Bereich Ayurveda-Beratungen sind Video-Sprechstunden eine gute Alternative, um mit ihren Kunden in Kontakt zu bleiben und sie auf diesem Weg zu begleiten.

Informationen zu den Überbrückungshilfen

Die Bundesregierung hat die Fristen zur Antragstellung für die November- und Dezemberhilfen und die Überbrückungshilfe II verlängert. Bei der November- und Dezemberhilfe endet die Antragsfrist jetzt am 30. April 2021 (statt 31. Januar bzw. 31. März). Überbrückungshilfe II für den Zeitraum September bis Dezember 2020 kann jetzt bis 31. März 2021 beantragt werden. Ursprünglich lief die Antragsfrist bis 31. Januar 2021.

Anträge für Überbrückungshilfe III (für den Zeitraum November 2020 bis Juni 2021) und die Neustarthilfe (für den Zeitraum Januar bis Juni 2021) können bis 31. August 2021 gestellt werden. (Stand: 17. Februar 2021)

Weitere Informationen hierzu finden Sie unter: https://www.bmwi.de/Redaktion/DE/Coronavirus/soloselbststaendige-freiberufler-kleine-unternehmen.html

Nutzen Sie das Ayurvedische Wissen für ein langes gesundes Leben, um ihr Imunssystem zu stärken

Auf unserer Homepage finden Sie einen Indischen nationalen klinischen Leitfaden zur Behandlung von COVID 19 auf der Grundlage von Ayurveda & Co: https://www.ayurveda-verband.eu/news/news/show/77/

Mit herzlichen Grüßen

Ihr VEAT-Team